ARA - Abwasserentsorgung

Abwasserreinigungsanlage Sempach-Neuenkirch
Gemeindeverband Abwasserreinigung
Sempach-Neuenkirch
Seelandstrasse 5
6204 Sempach

 

Telefon:

041 460 15 30       

Telefax:
E-Mail
 

041 460 38 93

Klärmeister:

Peter Flury, Andreas Muff (Klärmeister-Stv.)

 

Verbandsleitung des Gemeindeverbandes ARA Sempach-Neuenkirch
Niederberger Jean-Paul 6204 Sempach Präsident
Peter Josef Dr. Ingenieur Chemie  6206 Neuenkirch Vizepräsident
Stofer Bruno Stadtrat 6204 Sempach Mitglied
Weingartner Walter 6204 Sempach Mitglied
Wespi Markus Gemeindeammann 6206 Neuenkirch Mitglied
Amrein Hanspeter Finanzsekretär 6204 Sempach Kassier
Stocker Andrea Gemeindeschreiberin 6206 Neuenkirch Aktuarin

 

Geschäftsführung:
Niederberger Jean-Paul, Präsident
Flury Peter, Klärmeister

 

Das Abwasser der an die ARA angeschlossenen Haushalte wird gemeinsam mit dem Abwasser der Stadt Sempach in der Abwasserreingungsanlage (ARA) Sempach-Neuenkirch beim TCS Camping Sempach gereinigt.

 

Das Abwasser wird in drei Stufen gereinigt:

  • mechanische Reinigungsstufe (Rechen, Sieb)
  • biologische Reinigungsstufe (Belebtschlammbecken)
  • Phosphatfällung durch Eisenchlorid

 

Der Überschussschlamm (ca. 9'000 m3/Jahr) produziert in einem Faulturm Methangas, welches in einem Blockheizkraftwerk verbrannt wird und zirka 50 % des benötigten Stroms sowie die von der Anlage benötigte Wärme selber erzeugt.


Statuten des Gemeindeverbandes ARA Sempach-Neuenkirch
Organigramm des Gemeindeverbandes ARA Sempach-Neuenkirch
Kennzahlen der ARA Sempach-Neuenkirch
Siedlungsentwässerungsrecht der Gemeinde Neuenkirch