Vernetzungsprojekt Netz Natur Neuenkirch

Die Gemeinde Neuenkirch liegt in Stadtnähe und bietet trotzdem eine Vielfalt an Naherholungsgebieten. Grüne Wiesen, Obstgärten, See und Wald befinden sich rund um die Ortsteile.


Die Landwirte müssen den ökologischen Leistungsnachweis (ÖLN) erfüllen. Dazu gehört die Schaffung von ökologischen Elementen wie extensiven Wiesen, Hochstammbäume, Hecken etc. Das Vernetzungsprojekt hat zum Ziel, diese Elemente der über hundert teilnehmenden Landwirte zu vernetzen, neue Elemente zu schaffen und die ökologische Qualität nachhaltig zu verbessern.

 

Sponsoring
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, am Projekt Netz Natur Neuenkirch mitzuwirken und die Vernetzung aktiv zu fördern. Nicht nur die Landwirte, sondern die gesamte Bevölkerung profitiert von der nachhaltigen Aufwertung unserer Naherholungsgebiete.

 

Weitere Informationen
Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Bitte wenden Sie sich dazu an folgende Personen:
• Christan Aeschlimann, Leiter Arbeitsgruppe,
   Tel. 041 467 27 74
• Bernhard Müller, Sponsoring,
   Tel. 079 653 61 81

 

 

Download Dokumente für Vernetzungsprojekt:
 Teilnahmebedingungen Vernetzungsprojekt Neuenkirch
 Vereinbarung Vernetzungsprojekt Neuenkirch
 Vereinbarung Vernetzungsprojekt Neuenkirch
 Vernetzungsprojekt, Anhang zur Vereinbarung
 Flächenverzeichnis Ökoelemente VP Neuenkirch
 Beiträge Stand 2012



 

Adelwil, Sempach Station

 

Tagespfauenauge

 

Wespenspinne